Neuigkeiten vom KGMV

Bis auf Weiteres notwendig

Für alle Veranstaltungen und Fahrten des Geschichts- und Museumsvereins gilt ab jetzt bis auf Weiteres die 2G-Regel. Personen ohne Nachweis können wir leider nicht teilnehmen lassen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, diese Maßnahme dient unser aller Schutz.

Kempener Gedachten der Novemberpogrome

Am Mahnmal der Kempener Synagoge, die vor 83 Jahren am 10. November 1938 in Brand gesteckt wurde, trafen sich am Dienstagabend rund 200 Kempener Bürgerinnen und Bürger zu einer Gedenkfeier gegen das Vergessen.

Weiterlesen

Heute Abend findet die Gedenkstunde an die Novemberpogrome am Mahnmal für die zerstörte Synagoge auf der Umstraße 15 statt. Vor zwei Jahren sprach der Kempener Erich Wüllems (*1928) über seine Erinnerung an diesen Tag. Seine Rede hier noch einmal zum Nachlesen, bitte auf die Überschrift klicken.

Endlich wieder in Präsenz

Der Vortrag von Dr. Ulrike Bodemann-Kornhaas wird unter Einhaltung der 3G-Regeln live im Rokokosaal stattfinden! Endlich dürfen wir wieder In "unsere" gute Stube, Mehr unter Veranstaltungen!