Gedenkstunde zur Reichspogromnacht unter Corona-Bedingungen

Wir freuen uns, dass an diesem Abend Frau Sandra Franz, Leiterin der NS-Dokumentationsstelle der Stadt Krefeld, zu uns sprechen wird. Die musikalische Umrahmung der Gedenkfeier übernimmt Dr. Herbert Holtemeyer.. Die Gedenkstunde beginnt wie immer um 19.30 Uhr.

Für diese Veranstaltung ist wegen der Corona-Pandemie eine Voranmeldung notwendig, da nur ca. 100 Plätze zur Verfügung stehen. Bitte schreiben Sie uns eine Mail an kartenverkauf@kempen.de  mit dem Betreff "Gedenkstunde", Ihrem kompletten Namen (auch für weitere Personen aus Ihrem Haushalt),  Adresse und Telefonnummer oder rufen Sie an unter 02152-9174120. Wir berücksichtigen die Anmeldungen in der Reihenfolge Ihres Eintreffens.

[zurück]