Tagesfahrt nach Zwolle - Auf den Spuren des Thomas a Kempis

Ein Rundgang wird uns das mittelalterliche Stadtzentrum, das von sternförmigen Grachten, die die frühere Befestigung nachzeichnen, umgeben ist, näherbringen. Abhängig von der Corona-Lage ist der Besuch weiterer Sehenswürdigkeiten möglich, darunter die neue Michaeliskirche, wo die Gebeine des Thomas bis 2006 ruhten. Danach wurde der Schrein in feierlicher Prozession in die Basilika Unserer Lieben Frau gebracht. Zu erwähnen ist noch die Sassenpoort, ein Stadttor aus dem 14./15. Jahrhundert und das Museum de Fundatie, ein Kunstmuseum in einem Palast aus dem 19. Jahrhundert. Auf dem Agnetenberg, Standort des früheren Klosters, erinnert ein Gedenkstein an Thomas a Kempis.

Die Fahrt wird unter Vorbehalt angeboten, soweit sie nach den dann gültigen Regeln zu Covid-19 möglich sein wird. Bitte weisen Sie uns eines der drei G nach - 2 x geimpft, getestet, genesen!

Sonntag, 16. Oktober

Leitung: Roger Gansekow

Telefon: 02152 - 89 88 89

Abfahrt: 8 Uhr

Rückkehr: ca. 19 Uhr

Kosten für Fahrt, Eintritt und Führung:

Für Mitglieder: 37 €

Für Nichtmitglieder: 41 €

Anmeldeschluss: 8. Oktober

Änderungen vorbehalten!

[zurück]